foto_handmadewoods__-jpg-png

Handmadewoods

Daniel Brückmann / Wolfsburg

Wer bist du und was machst du?

Moin Allerseits, mein Name ist Daniel Brückmann und mein Label heißt Handmadewoods. Ich entwerfe und baue individuelle Einrichtungsgegenstände. Dabei sind dem Design, der Kreativität und dem Material kaum Grenzen gesetzt. In meinem Beruf als Tischler hatte ich in erster Linie nur mit Holz zu tun, habe aber früh gemerkt, dass es in Kombination mit anderen Werkstoffen wie zum Beispiel Beton, Glas, Naturstein oder Stahl weitaus besser zur Geltung kommt. Das habe ich mir zunutze gemacht und herumexperimentiert, wobei auch meine ersten Stücke entstanden.

Als ich bemerkte, dass diese gut ankommen, hatte ich auch schon die ersten Aufträge. Ich setzte mich mit meinen Kunden zusammen, um herauszufinden, in welche Richtung es gehen soll. Daraufhin machte ich die ersten Entwürfe auf dem Papier und führte sie ihnen vor. Da sie sich die jeweiligen Möbelunikate immer noch nicht richtig vorstellen konnten, ließ ich Ihnen noch eine 3D Darstellung anfertigen. So hatten sie schon fast ihr fertiges Möbelstück vor Augen. Nach ein paar kleinen Änderungen begann ich auch schon mit der Fertigung, wobei ich meine Kunden stets auf dem Laufenden halte, bis das gute Stück schließlich im Wohnzimmer, in der Bar, im Badezimmer oder wo auch immer steht.

Zusätzlich zu meinen Kundenaufträgen experimentiere ich natürlich weiterhin mit den verschiedensten Materialien herum, um weiterhin individuelle und extravagante Einzelstücke zu präsentieren.

Was treibt dich als Kultur- und Kreativunternehmer an?

In erster Linie treibt mich die Natur an. Ich verbinde die Natürlichkeit des Holzes, indem ich es mit modernen Werkstoffen wie Beton, Stahl oder Glas in Einklang bringe. Was mich ebenfalls antreibt, ist die Möglichkeit, mit meiner Kreativität und meinem Können meinen Alltag zu bestreiten und gleichzeitig meine Kunden glücklich zu machen.

Was erhoffst du dir vom Jahr beim Projekt „Kreativpioniere Niedersachsen“?

Meine Erwartungen wären, meinen Bekanntheitsgrad zu erhöhen, und dadurch an neue interessante Projekte zu gelangen. Des Weiteren freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und hoffe auf ein erfolgreiches Jahr mit Unterstützung der gesamten Gruppe.

 

Website: www.handmadewoods.com

Foto: www.handmadewoods.com